News Archiv

Ausrichter für Tageslehrgänge gesucht

Ausrichter für Tageslehrgänge gesucht

Nachdem die Tageslehrgänge 2018 mit zum Teil über 100 Teilnehmer so erfolgreich waren, werden wir auch 2019 daran festhalten und die Lehrgänge weiter verbessern.  Neben den fünf geplanten Lehrgängen kommt 2019 ein sechster dazu, da der 1. Schweriner JC auf sein...

24. Int. Weihnachtsturnier in Grimmen

24. Int. Weihnachtsturnier in Grimmen

565 Judokas aus Sachsen, Berlin, Schleswig – Holstein, M/V und sowie Polen trafen sich am vergangenen Wochenende in der Trebel Stadt Grimmen zum 24. Internationalen Weihnachtsturnier. Das als Kaderturnier des Landes M/V ausgeschrieben war für jeden Judoka aus unserem...

NODEM der Männer und Frauen

NODEM der Männer und Frauen

Bei den Nordostdeutschen Einzelmeisterschaften in der Hauptstadt Berlin Adlershof gingen 47 Männer und 32 Frauen auf die Tatami um ihre Meister zu ermitteln. Mit 4 x Gold bei den Männern wurden die Kämpfe von den Athleten aus M/V bestimmt. Einzelergebnisse: 1. Platz...

Prominenz bei Dan-Prüfung in Schwerin

Prominenz bei Dan-Prüfung in Schwerin

Am vergangenen Sonntag fand eine gesonderte Dan-Prüfung im Dojo des PSV Schwerin statt. Unsere Topathleten Ramona und Carmen Brussig, deren Zeitplan aufgrund vieler internationalen Events extrem begrenzt ist, hatten um einen Ausweichtermin gebeten, der nun angeboten...

Abschied

Abschied

Die Judoka Mecklenburg-Vorpommerns trauern um Enrico Klotz aus Greifwald. Nach langer schwerer Krankheit ist er im Alter von nur 31 Jahren von uns gegangen. Enrico begann im Alter von 8 Jahren mit dem Judosport; zunächst bei der HSG Uni Greifwald, später beim BC...

Verbandslehrgang in Neubrandenburg

Verbandslehrgang in Neubrandenburg

Am Samstag trafen sich 83 Wettkämpfer aus Mecklenburg/Vorpommern in der Vier Tore Stadt Neubrandenburg im Dojo des heimischen ASIA SPORT e.V. zum letzten Tageslehrgang in diesem Jahr. Durchgeführt wurde der Lehrgang von unserem Vizepräsident Lasse Leitert und den...

Deutscher Judo-Bund verabschiedet Wolf-Peter Oswald

Deutscher Judo-Bund verabschiedet Wolf-Peter Oswald

Wolf-Peter Oswald vom Schönberger JV ist nach 36-jähriger Tätigkeit als Kampfrichter während des Deutschen Jugendpokals in Senftenberg würdig verabschiedet worden. Zu Beginn der Veranstaltung, die von über 700 jugendlichen Wettkämpfern bereist wurde, richtete der...

Meisterschaften der Männer und Frauen sind Geschichte

Meisterschaften der Männer und Frauen sind Geschichte

Leider keine allzu große, denn die Teilnehmerzahl ist im Vergleich zum letzten Jahr erheblich gesunken. Gerade mal 34 Einzelstarter schrieben sich in die Wettkampflisten ein und fighteten um die Titel des JVMV. Dabei konnte der KSV Grimmen mit zwei Gold-, drei Silber-...

Robert Strohschein holt Bronze bei der DHM

Robert Strohschein holt Bronze bei der DHM

Der JVMV war auch bei der diesjährigen Deutschen Hochschulmeisterschaft in Aachen vertreten. Jule Liskow (-57kg, VfK Bau Rostock), Tom Wildner (-90kg, VfK Bau Rostock) und Robert Strohschein (+100kg, PSV Rostock) traten für die Uni Rostock an, Hannes Schneider (-90kg,...

Kampfrichter sind international unterwegs

Kampfrichter sind international unterwegs

Zu einem besonderen Einsatz waren Landeskampfrichterreferent Sebastian Knop (ASV Wismar) und sein Stellvertreter Felix Tischler (VfK Bau Rostock) geladen. Beide nahmen an der Jubiläumsausgabe der Warschau Judo Open teil. Zum zehnten Mal sammelten sich die Sportler der...

Platz fünf mit Sieg untermauert

Platz fünf mit Sieg untermauert

2. Bundesliga: Die Kampfgemeinschaft-MV feiert am letzten Kampftag der Gruppe Nordost beim TSV Rudow mit 9:5 ihren zweiten Saisonerfolg. Sebastian Harnack, der Mannschaftskapitän der Kampfgemeinschaft der Judoka Mecklenburg-Vorpommerns, wurde nach dem letzten Kampftag...