Der BC Vorpommern richtete auch in diesem Jahr die LEM der Altersklassen U15, 18 und 21 aus. Leider nicht wie gewohnt in der Mehrzweckhalle im Schönwalde-Center, sondern in der MZW in der Siemensallee. Auch diese Halle bot den knapp 200 Athleten gute Wettkampfbedingungen, so dass jeder von ihnen sich voll auf seine Kämpfe konzentrieren konnte. Bevor aber die Meisterschaften ihren Startschuss erlebten, wurden die Kader in den jeweiligen Altersklassen geehrt und die Berufungsurkunden übereicht. Für die Medaillengewinner und Platzierten der LEM geht es am 17./18 Februar zur Gruppenmeisterschaft nach Strausberg. Wir wünschen eine gute Vorbereitung und viel Erfolg, ganz besonders für die AK U18 und 21, bei denen es auch um die Fahrkarten zu den nationalen Titelkämpfen in Leipzig und Frankfurt an der Oder geht.

Die Ergebnisse befinden sich unter dem gleichnamigen Link.