Gastauftritt beim Schlusslicht

Gastauftritt beim Schlusslicht

Die erste Zweitliga-Saison der Vereinsgeschichte neigt sich für die Kampfgemeinschaft der Judoka Mecklenburg-Vorpommerns dem Ende entgegen. Ein Mal ist das Judoteam-MV dabei noch gefragt. Am Sonnabend gastieren die Mecklenburger zum letzten Kampftag in Berlin beim TSV...
Keine leichte Aufgabe

Keine leichte Aufgabe

2. Bundesliga: Die KGJMV empfängt am Sonnabend in Waren die Bundesliga-Reserve des JC Leipzig. Endlich hat die Pause ein Ende. Mehr als drei Monate ist es her, dass die Sportler des Judoteams-MV in der 2. Bundesliga auf der Matte standen. Anfang Juni setzte es beim...
Eine Menge Respekt verdient

Eine Menge Respekt verdient

Die Kampfgemeinschaft der Judoka Mecklenburg-Vorpommerns verliert in der 2. Bundesliga mit 5:9 bei Meisterschaftsfavorit VfL Riesa. Als es im Jenaer Sportforum in die Pause ging, bahnte sich für die Kampfgemeinschaft der Judoka Mecklenburg-Vorpommerns im...
Mehr Außenseiter geht fast nicht

Mehr Außenseiter geht fast nicht

Das Judoteam-MV gastiert am Sonnabend in der 2. Bundesliga beim Meisterschaftsfavoriten VfL Riesa. Die Kampfgemeinschaft der Judoka Mecklenburg-Vorpommerns steht am Sonnabend, wenn es in der 2. Bundesliga nach der einmonatigen Pause wieder zur Sache geht, wohl vor...
Endgültig in Liga zwei angekommen

Endgültig in Liga zwei angekommen

Kampfgemeinschaft-MV gewinnt gegen das Hamburger Judoteam II  mit 9:5 und holt erste Bundesliga-Punkte Rostock – Die Kampfgemeinschaft der Judoka Mecklenburg-Vorpommerns ist am Sonnabend endgültig in der zweiten Judo-Bundesliga angekommen. Vor mehr als 200...
Knoten soll gegen Hamburg platzen

Knoten soll gegen Hamburg platzen

Drei Wochen hatte die Kampfgemeinschaft der Judoka Mecklenburg-Vorpommerns jetzt Zeit, um sich auf den nächsten Heimkampftag am Sonnabend in der Sporthalle Bertha-von-Suttner-Ring in Rostock vorzubereiten. Gegen das Hamburger Judoteam II soll ab 18 Uhr dann endlich...